Gur-Sprachen

Gur-Sprachen,
 
französisch Langues voltaïques [lãgvɔlta'ik], Sprachfamilie der Niger-Kongo-Sprachen. Die Gur-Sprachen sind Klassensprachen, die von rd. 5,5 Mio. Menschen in Burkina Faso, Ghana, Togo, Elfenbeinküste, Mali und Benin gesprochen werden. Die wichtigsten Gur-Sprachen sind Senufo, Dogon, Mosi (More), Dagbane, Gurenne, Gurma und Bargu.
 
 
Lexikon der Afrikanistik, hg. v. H. Jungraithmayr u. a. (1983).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gur-Sprachen — Die Gur Sprachen oder voltaischen Sprachen bilden eine Untereinheit des Nord Volta Kongo Zweigs der Niger Kongo Sprachen. Die etwa 75 Gur Sprachen werden in einem zusammenhängenden Territorium, das vom Südosten Malis über die nördliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Gur — steht für: Batya Gur (1947–2005), eine israelische Schriftstellerin Die Gur Sprachen, eine Sprachgruppe in Westafrika Kieselgur, (geolog.) eine breiige, erdige Flüssigkeit Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Sprachen Ghanas — Die Amtssprache Ghanas ist Englisch, also eine Sprache, die nur für eine winzige Minderheit der Ghanaer Muttersprache ist. Grund für die Wahl des Englischen zur Amtssprache ist die außerordentlich große Zahl unterschiedlicher Sprachen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Sprachen Benins — Die über 53 nationalen Sprachen Benins gehören zur Sprachfamilie der Niger Kongo Sprachen, fast alle davon zur Sprachgruppe der Volta Kongo Sprachen nur das Fulfulde im Norden zählt zu den Westatlantischen Sprachen. Die einzige Amtssprache jedoch …   Deutsch Wikipedia

  • Sprachen der Elfenbeinküste — Ivorische Zeitungen auf Französisch Die einheimischen Sprachen der Elfenbeinküste gehören innerhalb der Niger Kongo Sprachfamilie zu zwei Sprachgruppen: Den Volta Kongo Sprachen im Osten und Süden sowie den Mande Sprachen im Nordwesten. Innerhalb …   Deutsch Wikipedia

  • Sprachen Nigers — Im Niger werden je nach Zählweise 8 bis 20 indigene ( einheimische ) Sprachen gesprochen. Grund für die unterschiedlichen Zahlenangaben sind die Abgrenzungsprobleme zwischen eng verwandten Sprachen bzw. Dialekten. Allerdings werden aufgrund der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kongo-Kordofanische Sprachen — Die Niger Kongo Sprachen – früher auch niger kordofanische Sprachen genannt – bilden eine Familie von fast 1.400 Sprachen, die von etwa 400 Millionen Menschen im westlichen, zentralen, östlichen und südlichen Afrika gesprochen werden. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Niger-Kongo-Sprachen — Die Niger Kongo Sprachen – früher auch niger kordofanische Sprachen genannt – bilden eine Familie von fast 1.400 Sprachen, die von etwa 400 Millionen Menschen im westlichen, zentralen, östlichen und südlichen Afrika gesprochen werden. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Niger-Kordofanische-Sprachen — Die Niger Kongo Sprachen – früher auch niger kordofanische Sprachen genannt – bilden eine Familie von fast 1.400 Sprachen, die von etwa 400 Millionen Menschen im westlichen, zentralen, östlichen und südlichen Afrika gesprochen werden. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Niger-Kordofanische Sprachen — Die Niger Kongo Sprachen – früher auch niger kordofanische Sprachen genannt – bilden eine Familie von fast 1.400 Sprachen, die von etwa 400 Millionen Menschen im westlichen, zentralen, östlichen und südlichen Afrika gesprochen werden. Das… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.